Datum / Uhrzeit 14.02.2016 00:00

Der 14. Februar ist der Tag der Liebenden, der Valentinstag ♥. Der Name kommt von Bischof Valentin von Terni der im 3. Jahrh.n. Chr. Bischof war. Er soll Verliebte trotz des kaiserlichen Verbots getraut und ihnen anschl. Blumen geschenkt haben. Man sagt die Ehen die von ihm geschlossen wurden, haben unter einem guten Stern gestanden. Da der Bischoff Valentin von Terni am 14. Feb. 269 hingerichtet wurde, denkt und dankt man ihm bis heute an diesem Datum für seine Taten. Daher kommt der Brauch sich am Valentinstag Blumen zu schenken.
Entführen Sie ihr Herzstück in das Reich der kulinarischen Sinnlichkeit. Genießen Sie ein Valentinsmenü in romantischer Atmosphäre bei Kerzenschein und roten Rosen.

♥ Candle light Dinner ♥

„Verführerischer Start“
Aperitif No.10

„In Liebe vereint“
Baguette in Olivenöl gebraten mit Tomatenwürfel & Scampis

„Verführung der Sinne“
Limettensorbet mit Haussekt aufgefüllt

„Im siebten Himmel“
Rote Barbe an Champagnersahne auf Tagliatelle

oder

Rehmedaillon an Speckchampignonrahm mit Walnuss-Spätzle

„Versuchung im Paradies“
Aprikosen-Joghurtcreme mit Erdbeeren & Sabayone

33,00 €